• seit 2000
    für Sie online
  • einfacher Kauf
    zollfrei
  • Lieferung versandkostenfrei
    ab 100 CHF Warenwert

Toner für Brother DCP-L 2537 DW

Unser Onlineshop bietet Ihnen Toner für Ihren Laserdrucker Brother DCP L 2537 DW, die Sie kostengünstig und bequem von zu Hause aus bestellen können. Die originalen Toner von Brother gibt es in zwei Größen. Die Standardgröße TN 2410 liefert nach Herstellerangaben eine Druckreichweite von bis zu 1.200 Seiten. Für Vieldrucker gibt es auch den TN 2420 mit einer Seitenreichweite von bis zu 3.000 Seiten. Bei uns bekommen Sie neben Original Tonern von Brother ebenso hochwertige, deutlich günstigere Alternativ Toner von etablierten Drittanbietern wie KMP oder Tintenmarkt.

Umweltschonende Rebuilt-Toner von Tintenmarkt

Die von uns angebotenen Produkte werden industriell produziert und unterliegen strengen Qualitätsrichtlinien. Wir arbeiten nur mit Namhaften Herstellern. Die Bezeichnung Rebuilt bezieht sich in der Regel auf Tonerkartuschen. Durch ein Leergutrückfluss sammeln wir leere Tonerkartuschen von namhaften Herstellern. Zerbrochene, defekte oder bereits recycelte Tonerkartuschen werden aussortiert. Bei dieser Art des Recyclings werden alle beweglichen Teile der Tonerkartusche zerlegt und gereinigt. Die zerlegte und gereinigte Tonerkartusche wird wieder montiert, wobei funktions- und qualitätsentscheidende Teile während der Montage durch neue ersetzt werden. Die fertig montierte Tonerkartusche wird anschließend mit Tonerpulver befüllt, mit neuem Chip versehen und auf einwandfreies Funktionieren geprüft. Sie erhalten also ein neuwertiges Produkt.

Was ist eine Bildtrommel? Wann muss sie ausgetauscht werden?

Die Bildtrommel ist das eigentliche Übertragungsmedium im Laserdrucker. Das Toner Pulver wird mit Hilfe der Bildtrommel, auch Fotoleiter oder Drumkit genannt, auf das Papier gebracht. Vor dem Druckvorgang wird die Bildtrommel positiv geladen, der Laser wandelt dann jedes einzelne Pixel der Druckvorlage des Druckertreibers in ein negativ geladenes Bild auf der Bildtrommel um. Es entstehen also positiv und negativ geladene Bereiche auf der Trommel. Mit Hilfe der Entwicklerwalze wird nun der Toner aus dem Tonerbehälter auf die Bildtrommel gebracht. An den negativen Bereichen bleibt der Toner haften und wird auf das Papier übertragen. In Laserdruckern werden meist Einweg-Bildtrommeln verwendet, die je nach Modell bis zu ca. 5.000 Seiten ausgetauscht werden müssen, meist nach Verbrauch von ca. vier bis fünf Tonerkartuschen, denn sie sind dann regelrecht verbraucht und die Aufladungen sind nicht mehr konturscharf. Eine Bildtrommel muss getauscht werden, wenn das Schriftbild verschwommen ist oder sogar wenn die Ausdrucke erkennbare Flecken aufweisen. Die Bildtrommel ist kein Verbrauchsmittel sondern ein Ersatzteil, deshalb ist der Preis auch wesentlichhöher.

Unser Onlineshop bietet Ihnen Toner für Ihren Laserdrucker Brother DCP L 2537 DW, die Sie kostengünstig und bequem von zu Hause aus bestellen können. Die originalen Toner von Brother gibt es in zwei Größen. Die Standardgröße TN 2410 liefert nach Herstellerangaben eine Druckreichweite von bis zu 1.200 Seiten. Für Vieldrucker gibt es auch den TN 2420 mit einer Seitenreichweite von bis zu 3.000 Seiten. Bei uns bekommen Sie neben Original Tonern von Brother ebenso hochwertige, deutlich günstigere Alternativ Toner von etablierten Drittanbietern wie KMP oder Tintenmarkt.

Umweltschonende Rebuilt-Toner von Tintenmarkt

Die von uns angebotenen Produkte werden industriell produziert und unterliegen strengen Qualitätsrichtlinien. Wir arbeiten nur mit Namhaften Herstellern. Die Bezeichnung Rebuilt bezieht sich in der Regel auf Tonerkartuschen. Durch ein Leergutrückfluss sammeln wir leere Tonerkartuschen von namhaften Herstellern. Zerbrochene, defekte oder bereits recycelte Tonerkartuschen werden aussortiert. Bei dieser Art des Recyclings werden alle beweglichen Teile der Tonerkartusche zerlegt und gereinigt. Die zerlegte und gereinigte Tonerkartusche wird wieder montiert, wobei funktions- und qualitätsentscheidende Teile während der Montage durch neue ersetzt werden. Die fertig montierte Tonerkartusche wird anschließend mit Tonerpulver befüllt, mit neuem Chip versehen und auf einwandfreies Funktionieren geprüft. Sie erhalten also ein neuwertiges Produkt.

Was ist eine Bildtrommel? Wann muss sie ausgetauscht werden?

Die Bildtrommel ist das eigentliche Übertragungsmedium im Laserdrucker. Das Toner Pulver wird mit Hilfe der Bildtrommel, auch Fotoleiter oder Drumkit genannt, auf das Papier gebracht. Vor dem Druckvorgang wird die Bildtrommel positiv geladen, der Laser wandelt dann jedes einzelne Pixel der Druckvorlage des Druckertreibers in ein negativ geladenes Bild auf der Bildtrommel um. Es entstehen also positiv und negativ geladene Bereiche auf der Trommel. Mit Hilfe der Entwicklerwalze wird nun der Toner aus dem Tonerbehälter auf die Bildtrommel gebracht. An den negativen Bereichen bleibt der Toner haften und wird auf das Papier übertragen. In Laserdruckern werden meist Einweg-Bildtrommeln verwendet, die je nach Modell bis zu ca. 5.000 Seiten ausgetauscht werden müssen, meist nach Verbrauch von ca. vier bis fünf Tonerkartuschen, denn sie sind dann regelrecht verbraucht und die Aufladungen sind nicht mehr konturscharf. Eine Bildtrommel muss getauscht werden, wenn das Schriftbild verschwommen ist oder sogar wenn die Ausdrucke erkennbare Flecken aufweisen. Die Bildtrommel ist kein Verbrauchsmittel sondern ein Ersatzteil, deshalb ist der Preis auch wesentlichhöher.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Produkt verfügbar - Versand innerhalb von 2 - 3 Werktagen Produkt im Zulauf - Versand i.d.R. innerhalb von 4 Werktagen Produkt wird gerne für Sie bestellt - Versand innerhalb von 14 Werktagen Dieser Artikel ist aktuell nicht verfügbar

Zuletzt angesehen