• seit 2000
    für Sie online
  • einfacher Kauf
    zollfrei
  • Lieferung versandkostenfrei
    ab 100 CHF Warenwert

Verbrauchtes Tonerpulver und Toner richtig entsorgen!

Wie bei Tintenpatronen, lässt auch die Kapazität eines Toners je nach Druckverhalten mit der Zeit nach. Ist dieser Fall dann nun eingetreten, gibt es verschiedene Möglichkeiten dagegen vorzugehen. Entweder man entscheidet sich für einen Ersatztoner oder für geeignetes Tonerpulver zur Wiederbefüllung. Viele entscheiden sich oft für die eigenhändige Wiederbefüllung Ihres Tintentoners. Jedoch wird in den meisten Fällen vergessen, dass das Tonerpulver viele gesundheitsschädliche Stoffe enthält, die auf keinen Fall eingeatmet oder gar verschluckt werden sollten.

Was ist Tonerpulver?

Tonerpulver entsorgen

Die "Tonertinte", die sich in den Tonerkartuschen befindet ist ein besonders feines Pulver, dass aus mikroskopisch kleinen Pigmenten besteht. Das Tonerpulver wird in einem Laserdrucker mit Hilfe der eingebauten Bildtrommel auf dem Blatt fixiert (eingebrannt). Das Pulver ist meistens so fein, dass es zum Teil ungehindert die Filter und Schutzfunktion der menschlichen Lunge umgehen und in den Körper gelangen kann. Um diesem vorzubeugen, sollten Laserdrucker in offenen und gut durchlüfteten Räumen stehen.

Was kann ich tun, wenn Toner - Pulver ausgetreten ist?

Wenn Tonerpulver einmal verschüttet wurde, dann verteilt es sich in allen Ritzen und ist so gut wie nicht mehr zu entfernen. Sollte dieser Fall eingetreten sein, dann darf unter keinen Umständen versucht werden, dass Tonerpulver mit einem handelüblichen Staubsauger aufzusaugen, da die Partikel so fein sind, dass sie durch den Staubsaugerbeutel mühelos entweichen können und sich so im gesamten Raum verteilen. Für eine grobe Entfernung des ausgetretenen Tonerpulvers sollte ein feuchter Lappen oder ein feuchtes Tuch, zur Bindung der Tonerpartikel verwendet werden. Da feuchte Tücher nicht dauerhaft feucht bleiben, sollte das entfernte Tonerpulver danach schnellstmöglich entsorgt werden. Da das Tonerpulver wie bereist erwähnt sehr giftig ist, sollte auch beim Wechseln der einzellnen Toner das Fenster zur Durchlüftung geöffnet werden.

Wie kann ich meine leere Tonerkartusche richtig entsorgen?

Die Druckerhersteller haben sich auf das Recyclen von alten Tonerkartuschen spezialisiert und bieten in der Regel eine kostenlose Rücksendung der verbrauchten Tonerkartusche an. In manchen Fällen liegt dem original Karton sogar ein spezieller Aufkleber zur Rücksendung der alten Kartusche bereits bei. Nebenbei besteht die Möglichkeit leere Kartuschen in regionalen Recycling und Entsorgungshöfen fachgerecht zu entsorgen. Unter keinen Umständen sollten verbrauchte Tonerkasseten über den Hausmüll entsorgt werden!!!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
  
131622-1 Toner für HP Laserjet Pro 1410 / 1520, ersetzt...
Inhalt 1300 Seiten (CHF 3.61 * / 100 Seiten)
ab CHF 46.90 *
  
H-T31-1 Toner, ersetzt C9702A für ca. 4000 Seiten für...
Inhalt 4000 Seiten (CHF 1.74 * / 100 Seiten)
ab CHF 69.70 *
  
1657B002-1 1657B002 Toner, original 711 Y für ca. 6.000...
Inhalt 6000 Seiten (CHF 2.91 * / 100 Seiten)
ab CHF 174.55 *
  
CE323A-1 CE323A original HP Toner mit einer Reichweite...
Inhalt 1300 Seiten (CHF 6.10 * / 100 Seiten)
ab CHF 79.35 *