• seit 2000
    für Sie online
  • einfacher Kauf
    zollfrei
  • Lieferung versandkostenfrei
    ab 100 CHF Warenwert

Druckerupdates schließen Sicherheitslücken

Safety First beim DruckerupdateBeim Einsatz von recycelten Druckerpatronen kam es in der Vergangenheit zu Fällen, bei denen durch ein Update der Firmware des Druckers die Nutzung von alternativen Verbrauchsmaterial blockiert wurde. Beispielsweise wurde über den Chip der Patrone das Produktionsdatum ausgelesen, und dann wurden Patronen die zu alt waren geblockt. 

Wir als Händler hatten unsere Kunden darauf hingewiesen, dass Updates zu Problemen beim Einsatz von Recycling-Patronen führen können. Wenn Druckerupdates nicht durchgeführt wurden haben die Patronen weiterhin problemlos funktioniert. Mittlerweile haben sich die Dinge geändert. Die Hersteller alternativer Verbrauchsmaterialien haben Lösungen gefunden, sodass auch recycelte Patronen mit aktuellen Firmwareversionen funktionieren. Sie werden problemlos erkannt und leisten ihren Dienst. 

Es besteht keine Notwendigkeit  mehr ein Update auf Ihrem Drucker zu verweigern. Ganz im Gegenteil - Updates schließen Sicherheitslücken und schützen Ihren Drucker so vor Schadsoftware. Die Technik ist mittlerweile auf einem Stand angekommen, dass Angriffe nicht mehr von außen sondern von innen erfolgen. Schadsoftware wird über den Browser durch das Aufrufen von Webseiten auf Ihr System aufgespielt ohne, dass Sie es bemerken. Wir können Ihnen natürlich nicht sagen, welcher Druckerhersteller Sie inwieweit schützen kann, allerdings möchte wir darauf hinweisen, dass Sie mögliche Sicherheitsupdates installieren sollten!

Nähere Informationen zu Ihrem Drucker und ggf. einstellbaren Sicherheitsmöglichkeiten können Sie dem beiliegenden Druckerhandbuch, der Herstellerseite oder einschlägigen Fachseiten wie Golem.de oder Chip.de entnehmen. Das akute Sicherheitsproblem, gerade bei netzwerkfähigen Druckern, wird immer wieder von vielen Anwendern und teilweise auch Firmen unterschätzt.  Viele Tipps und Berichte sowie Tutorials finden Sie bei:

 

In der Vergangenheit hatte gerade HP versucht über Updates der Software des Druckers die Nutzung von recycelten und kompatiblen Patronen zu blockieren. Nach diversen Beschwerden und Druck durch die Verbraucherverbände sowie Patronenhersteller hat HP eingelenkt und die Blockaden entfernt.WiFi-Netzwerk

Abschließend sagen wir Ihnen, es bleibt Ihnen selbst überlassen wie Sie die Sicherheit Ihres Druckers und Netzwerkes handhaben. Wir geben Ihnen den Hinweis, dass Ihr Drucker ein Sicherheitsrisiko sein kann. Durch diverse Maßnahmen lässt sich das Risiko eindämmen. Hier gilt wie oft im Leben - Vorsicht ist besser als Nachsicht!

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.