• seit 2000
    für Sie online
  • einfacher Kauf
    zollfrei
  • Lieferung versandkostenfrei
    ab 100 CHF Warenwert

Canon führt CISS-Drucker ein

Von Epson und deren Ecotank-Series kennt man sie bereits, Drucker mit integriertem Tintentank. Bei diesen Geräten lässt sich die Tinte selbst nachfüllen. Die CISS-Drucker von Canon gibt es bereits. Erstmals werden diese jetzt allerdings auch in Deutschland verfügbar sein. Die Modelle laufen unter den Namen: Pixma G1500, G2500, G3500 und G4500. Hier steigert sich der Funktionsumfang mit der Höhe der Nummer hinter des Druckers. Vom einfachen Drucker wie der G1500 bis hin zum 4-in-1 Multifunktionsgerät G4500.

Niedrige Druckkosten und leistungsstarkes Druckwerk

Die Drucker sind einfach und intuitiv konstruiert. Das Design ist optisch ansprechend und dennoch kompakt gehalten. Die Drucker bieten einen oberen Papiereinzug mit einer Kapazität 100 Blatt. Die Druckgeschwindigkeit liegt bei bis zu 8.8 Seiten pro Minute in Schwarz-weiß und bis zu 5 Seiten pro Minute in Farbe. Die Canon-Drucker bieten die Möglichkeit zum randlosen Druck, was gerade für den Druck von Fotos sehr gut geeignet ist.

Vier verschiedene Geräte mit gleichem Druckwerk

Canon Pixma MG1500In allen Druckern dieser Serie arbeitet das gleiche Druckwerk. Dies sorgt dafür, dass die Druckqualität und die Geschwindigkeit gleich bleibt. Canon hat neue Druckkopfpatronen auf Basis der etablierten und hochwertigen Patronen des Pixma MG 3650 gesetzt. Laut eigener Aussage wurde stark an der Lebensdauer der Patronen gearbeitet. Diese sind nun für den dauerhaften Einsatz konzipiert und der Nutzer selbst kann die Tinte nachfüllen. 

Canon setzt auf seine normalen Dye-Farben, welche ihre Stärke klar beim Fotodruck präsentieren. Die schwarze Tinte ist Pigmenttinte und sorgt bei Dokumente für eine höhere Durabilität. Sie ist relativ schmierfest.

Mehr Platz dank gut positionierten Tintentanks

Vergleicht man die neuen Tintentanks von Canon, wird hier auf eine elegantere und vorallem platzsparendere Lösung gesetzt. Die Tintentanks befinden sich im Gehäuse selbst statt außerhalb. Sowohl der Tank für schwarze Tinte mit einem Inhalt von 135ml als auch der Tank für die Farbtinte mit 70ml INhalt befindet sich hinter der Druckerabdeckung. Vor den Tintentanks befindet sich eine durchsichtige Blende die dafür sorgt, dass der Nutzer stets über den Tintenfüllstand informiert ist.

Pixma G1500 - der Einsteiger

Der G1500 kostet knapp 200¤ und bietet das Einstiegsmodell der CISS-Drucker von Canon. Es ist ein einfacher Drucker ohne Scanner, Kopierer oder Fax. Er bietet niedrige Druckkosten und kann per USB mit einem Computer verbunden werden. Er bietet keine WiFi-Funktionalität, daher muss bei der Platzwahl die Computernähe gewährleistet sein. Die Druckgeschwindigkeit sowie die Druckqualität ist hoch und die Druckkosten sind dank der Tintentank-Technik relativ gering für einen Tintenstrahldrucker. Sobald die Tinte aufgebraucht ist kann der Nutzer diese bequem nachfüllen und weiterdrucken.

Pixma G2500 - ein robuster Multifunktionsdrucker

Der G2500 basiert auf der Basis des G1500 wurde allerdings um die Funktionen Scannen und Kopieren erweitert. Es handelt sich um ein 3-in-1 Multifunktionsgerät. Das Gerät wird wie der G1500 per Kabel angeschlossen. Eine Erweiterung sind Bedienknöpfe über die der Nutzer diverse Funktionen direkt am Gerät nutzen kann. Es ist z.B. eine Abbruchtaste vorhanden mit der man direkt am Drucker, Aufträge abbrechen kann. Der Einstiegspreis des Gerätes liegt bei ca. 250¤.

Pixma G3500 - 3-in-1 Multifunktionsdrucker mit WiFi

Für 50¤ mehr erhält man bereits ein Multifunktionsgerät mit integriertem WiFi. Die Steuerung per Smartphone oder Tablet ist ebenfalls möglich und bietet dem Nutzer daher eine wesentlich höhere Wahl des Standort des Gerätes. Sofern sich das Gerät innerhalb der Reichweite des WiFi-Netzwerkes befindet kann es von jedem Gerät innerhalb des gleiche Netzwerks genutzt werden. Auch Dienste wie AirPrint, Google Cloud Print oder der mobile Druck von Windows Mobile Geräten wird unterstützt. 

Mit einem Preis von ca. 300¤ erhält man bereits das WiFi-fähige Multifunktionsgerät. Hier lässt sich der Drucker dann auch mit Smartphone oder Tablet bedienen und an beliebiger Position innerhalb der W-LAN-Reichweite aufstellen. AirPrint, Cloud Print und der drahtlose Druck von Geräten mit Windows-Mobile-10 sind gewährleistet. Schnapschüsse lassen sich direkt vom Smartphone aus zu Papier bringen. 

Günstiges Verbrauchsmaterial und niedrige Druckkosten

Pixma Refill-Tinte

 

Bei Erwerb des Gerätes sind bereits drei 70ml-Flaschen für die Farbtinte sowie eine 135ml-Flasche für die schwarze Tinte dabei. Laut Hersteller schaffen die Geräte mit dieser Ausrüstung bis zu 7.000 Seiten in Farbe und bis zu 6.000 Seiten in Schwarz-weiß(ISO). Durch die günstigen Preise bei den Nachfülltinten fallen die Druckkosten sehr gering aus. Sobald verfügbar bieten wir Ihnen auch wieder alternative Produkte zu den Canon-Originalen an, womit die Druckkosten weiter gesenkt werden können. 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.